Newsletter-Archiv

14.12.2015

Die ersten Automaten von Abellio sind pünktlich in den Betrieb gegangen

 

Der erste stationäre Automat von Abellio steht in Halle am HBF!
Der erste stationäre Automat von Abellio steht in Halle am HBF!

Halle. Wir haben es bereits Anfang diesen Jahres angekündigt: krauth entwickelt in Zusammenarbeit mit der Abellio GmbH und dem Dienstleister Handspiel die bedienerfreundlichsten Ticketautomaten Deutschlands. Nicht einmal ein Jahr nach den ersten Kundenbefragungen durch Handspiel freuen wir uns nun, die ersten zwei Automaten an den Standorten Halle und Erfurt in den Echtbetrieb übergeben zu können. In den nächsten Wochen ergänzen weitere 74 stationäre Automaten die 50, bereits eingebauten, mobilen Automaten in den Bahnen.


Trotz des komplexen Projektes wurde der Zeitplan eingehalten und die Abellio Kunden konnten zum Betriebsstart des Saale-Thüringen-Südharz-Netzes am 13 Dezember bereits die ersten Automaten testen und gaben durchweg gutes Feedback. Auch Herr Müller (Abellio) freut sich über „viel positives Feedback von den Fahrgästen am stationären und mobilen Ticketautomaten.“


Das bezahlen ist sowohl mit Münzgeld und Scheinen, als auch per Karte möglich. An stark frequentierten Standorten verfügen die Automaten zusätzlich über einen zweiten Bildschirm um weitere Informationen anzeigen zu können. Besonderer Wert wurde nicht nur auf die Gestaltung der Software, sondern auch auf das Aussehen des Automaten gelegt. Die mehrfarbige Lackierung soll genauso wie die zusätzlich angebrachten Schriftzüge den Automaten zum optischen Highlight der Bahnhöfe werden lassen.

Unser Team nach dem erfolgreichen Aufstellen des Automaten
Unser Team nach dem erfolgreichen Aufstellen des Automaten
Stationärer Automat kt 0333 in Erfurt
Stationärer Automat kt 0333 in Erfurt

Content

Unsere nächsten Messen & Veranstaltungen:

IT Trans, Karlsruhe
06. - 08. März 2018

InnoTrans 2018, Berlin
18. - 21. September 2018