August 2019

Erfolgreiche Inbetriebnahme der ersten Fahrscheinautomaten im Stuttgarter Netz der Abellio Baden-Württemberg

 

kt 0333 - Stationärer Ticketautomat im Landesdesign für das Streckennetz von Abellio

Eberbach: Die Auslieferung der Ticketautomaten im Landesdesign geht weiter. Krauth technology meistert den zweiten Meilenstein im Abellio Rail BW Projekt.

Pünktlich zur ersten Betriebsstufe des Streckennetzes „Neckartal“, - welches Ende 2015 an den Betreiber Abellio Rail Baden-Württemberg vergeben wurde, wurden die ersten neuen Fahrkartenautomaten von krauth technology erfolgreich in Betrieb genommen. Zwei weitere Etappen stehen allerdings noch bevor, weshalb die Produktion bei krauth aktuell auf Hochtouren läuft. Im Dezember diesen Jahres werden weitere 37 stationäre Ticketautomaten an den Bahnhöfen der Strecke Stuttgart – Heilbronn – Osterburken/ –  Eberbach/Sinsheim – Mannheim aufgestellt und in den Echtbetrieb genommen. Einer der neuen schwarz-gelben Ticketautomaten wird sogar einen Platz am Eberbacher Bahnhof bekommen. Die Vorfreude hierüber ist sehr groß. Die letzte und finale Betriebsstufe ist für Mitte 2020 geplant.

Die neuen Fahrkartenautomaten sind alle im Landesdesign gestaltet und sollen durch das optisch einheitliche Erscheinungsbild den Fahrgästen die Orientierung am Bahnhof erleichtern.  Die Fahrscheinautomaten beinhalten zudem den neuen bwtarif und bieten dank der kontaktlosen Bezahlmöglichkeit und neuer, leichterer Benutzerführung eine noch einfachere Ticketbuchung  am Automaten. Ein spezieller Vier-Ecken-Modus erlaubt zudem seheingeschränkten Nutzern eine einfache Bedienung.