Innovatives Vertriebssystem von krauth technology im Ideenzug der Deutschen Bahn

Eberbach: Am 07.11.2017 wurde der Ideenzug der Deutschen Bahn im festlichen Rahmen in der ARENA Nürnberg erstmalig einem breiteren Publikum aus Politik, Branchen-Experten und Medienvertretern vorgestellt. Nach der Enthüllung des 1:1-Modells eines Doppelstockwagens konnten die neuartigen Produkt-und Serviceinnovationen für den Regionalverkehr von morgen begutachten und getestet werden.

Der Ideenzug der Deutschen Bahn sieht sich als Antwort auf sich ändernde Kundenbedürfnisse und möchte für die Fahrgäste ein neues revolutionäres Kundenerlebnis schaffen. Für die Umsetzung des Ideenzugs holte sich die Deutsche Bahn 30 unterschiedliche Technologie-, Industrie- und Produktpartner an Bord, darunter krauth technology aus Eberbach. Im Zug der Zukunft integriert krauth technology zahlreiche Neuentwicklungen im Bereich unbare Ticketlösungen und umfangreiche Servicelösungen.

Im Bereich Ticketing stellt krauth technology eine neue Automatengeneration im besonderen Produktdesign bereit. Sowohl ein Automat für den Innenbereich des Ideenzugs als auch ein Prototyp eines Outdoor Terminals wurden extra für das Innovationsprojekt konstruiert und auf der Auftaktveranstaltung vorgestellt.

Der Prototyp des Regionalzuges besteht aus insgesamt 22 unterschiedlichen Modulen. Im Modul 12 wird der zukünftige Servicebereich präsentiert der den Fahrgästen die Möglichkeit schafft sich am Automaten von krauth technology diverse Services wie Getränke, Speisen, Kabinen zu bestellen und zu bezahlen. Eine zusätzlich von krauth entwickelte Web-Verkaufs-Applikation bietet dem Fahrgast eine Reihe an unbaren Zahlungsmöglichkeiten wie einer iWatch, einem Tablet, einem Smartphone, per QR-Code, mittels NFC-Schnittstelle, mit einer klassischen kontaktlosen Chipkarte oder auch per EC und Kreditkarte-Karte an. Durch ein Be-in/Be-out System (BiBo) und einer krauth Ticketing App werden weitere neue Software-Services im Ideenzug erlebbar gemacht.

Am 17.11.17 wurde der Zug der Zukunft weiterem Fachpublikum an der RegioSignale in Oberursel vorgestellt. Krauth technology war auch hier wieder als exklusiver Partner mit ihren Lösungen im Modell des Ideenzugs vor Ort.

Lesen Sie hier weitere Beiträge über den Ideenzug und die Tweets über unsere Produkte:

http://www.deutschebahn.com/de/presse/suche_Medienpakete/16014342/medienpaket_ideenzug.htm
https://twitter.com/IngVersteher/status/927934820486975488
https://twitter.com/zugreiseblog/status/927936365916053504
https://twitter.com/IngVersteher/status/927948713108045825
https://twitter.com/IngVersteher/status/927950425835409409

Stationärer Automat von krauth technology im Ideenzug
Mobiler Automat im Ideenzug
Mobiler Automat von krauth technology im Ideenzug
MTx im Ideenzug
Das mobile Handterminal als Bestelldisplay im Ideenzug
Foto: krauth technology GmbH
 

Content

Unsere nächsten Messen & Veranstaltungen:

IT Trans, Karlsruhe
06. - 08. März 2018

InnoTrans 2018, Berlin
18. - 21. September 2018