Krauth technology auch in der nächsten Stufe des INNOS-Start-VBB  Entwicklungspartner

ORP InnoTrans

Mit der Beauftragung der zweiten Ausbaustufe im Projekt „INNOS-Start-VBB“ startet krauth technology in die nächste Phase des eTicketings im Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB). Zahlreiche Verkehrsunternehmen im VBB nutzen bereits Vertriebstechnik der krauth technology. Einige Verkehrsunternehmen, wie die Ostprignitz-Ruppiner Personennahverkehrsgesellschaft mbH (kurz ORP), als kommunales Verkehrsunternehmen des Landkreises Ostprignitz-Ruppin, erweitern ihren Leistungsumfang im Rahmen des VDV-Kernapplikationsstandards. krauth technology übernimmt als Generalunternehmer die Aufrüstung der Hardware, die notwendigen Software-Erweiterungen, die Musterinstallationen sowie die Projektleitung. Aufgrund der intensiven Zusammenarbeit mit den beteiligten Unternehmen und der VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH im Rahmen von Bietergesprächen und Workshops ist krauth technology sehr gut auf die komplexen Aufgaben eingestellt. ORP-Geschäftsführer Ulrich Steffen ergänzt: „Als mittelständisches Verkehrsunternehmen freuen wir uns, unseren Kunden den gleichen Komfort im Bereich des eTickets anbieten zu können, wie in den Zentren Berlin, Potsdam oder Frankfurt/Oder. krauth technology wird uns in bewährter Weise bei der Weiterführung des Projekts begleiten.“ Die krauth technology GmbH ist ein Unternehmen der Nussbaum-Gruppe, welche neben ihrem Kerngeschäft Werkstattausrüstung, weitere Technologieunternehmen erfolgreich integriert. Die weltweit tätige Gruppe beschäftigt 1.200 Mitarbeiter.

Content

Unsere nächsten Messen & Veranstaltungen:

IT Trans, Karlsruhe
06. - 08. März 2018

InnoTrans 2018, Berlin
18. - 21. September 2018