Info stationärer Fahrscheinautomat kt0333 TSI

Sie haben Fragen zu unserer Mobilitätssäule oder benötigen mehr Informationen?

Senden Sie uns eine Email!


Mobilitätssäule

Mobilitätssäule

Der Ticketautomat als Mobilitätssäule

Der schlanke, platzsparende Fahrscheinautomat AK 0332 bildet die Basisplattform für die Multimediasäulen. Dieses System ist kleiner, schlanker und natürlich auch preiswerter als ein üblicher stationärer Automat. Eine intelligente Verbindung des motorisierten Individualverkehrs mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) steht hierbei im Vordergrund. Spezielle Qualitätsanforderungen - wie beispielsweise die unmittelbare Nähe zur Haltestelle, eine Fahrradverleihstation, Lademöglichkeiten und Stellplätze für Carsharing- und Elektrofahrzeuge,
ein Informationstool über Angebot, Buchungs- und Bezahlmöglichkeiten – werden dabei durch die krauth -Mobilitätsstationen als ein sichtbares Zeichen für integrierte Mobilität vereint. Dies wird eine Erleichterung der Nutzung von intermodalen Angeboten für die Kunden darstellen. Auch die die komplette Lade-Elektronik - der Ladepoller zum Aufladen von Elektroautos integriert.

 

Wir verbinden unterschiedliche Mobilitätsanbieter:

  • Carsharing (Lademöglichkeit und Stellplätze für Carsharing- und Elektrofahrzeuge)
  • Bikesharing (Fahrradverleihstation)
  • ÖPNV
  • Touristik
  • Informationstool über Angebot, Buchungs- und Bezahlmöglichkeiten

So wird eine Verknüpfung des Öffentlichen Personennahverkehrs, mit weiteren Verkehrsanbietern und somit eine Vernetzung von unterschiedlichen Mobilitätsangeboten geschaffen.


krauth technology liefert Mobilitätsstationen auf Basis des erprobten Produkts AK 0332 mit folgenden wesentlichen Ausstattungsmerkmalen:

  • Schlagfestes Gehäuse mit kundenspezifischem Beleuchtungsaufsatz
  • 15"“-Touchdisplay
  • Kontaktloser Chipkarten-Leser
  • Integrierte Lade-Elektronik (Optional)
  • Zahlungsverkehrsterminal mit PIN-PAD (Optional)
  • Münz- und Banknotenverarbeitung (Optional)
  • Hochleistungs-Druckwerk (Optional)
  • Anbindung an unser web-Monitoring zur Überwachung des Betriebsstatus (Optional)
  • Anbindung an unsere technische Betriebsführung SMARTtb (Optional)
  • Bei Bedarf einfach erweiterbar, auch um den kompletten Bargeld-Zahlungsverkehr und ein Druckwerk

Sollten Sie ein besonderes Design in der Außengestaltung wünschen, sind wir auch hier der optimale Ansprechpartner, da aufgrund der dargestellten Fertigungstiefe hier individuelle, kreative Lösungen möglich sind. Selbst die Lackierung erfolgt hier in der Produktion.

Content

Unsere nächsten Messen & Veranstaltungen:

IT Trans, Karlsruhe
06. - 08. März 2018

InnoTrans 2018, Berlin
18. - 21. September 2018